Vom 28. Juni bis 1. Juli lädt die Faschingsgesellschaft "Die Brucker Gaßhenker" wieder zur Brucker Kerwa auf dem Festplatz an der Felix-Klein-Straße ein. Am Freitag um 19 Uhr werden die "Böllerschützen der Schützengesellschaft Erlangen-Bruck" den Eröffnungssalut abfeuern, danach erfolgt der Bieranstich und Musik mit den "Weisendorfer Sound Express". Das Aufstellen des Kerwabaums durch die Kerwaburschen mit den Böllerschützen erfolgt am Samstag um 16 Uhr, ab 18 Uhr rocken "Edelherb" das Zelt. Mit dem Frühschoppen am Sonntag von 10.45 bis 13.30 Uhr wird von Musik der Band "Taugenix" begleitet. Verkauf von Kaffee und Kuchen ist ab 14.30 Uhr und ab 18 Uhr spielen "mir 4" auf.

Am Montag gibt es ab 12 Uhr Mittagstisch mit Unterhaltung von "Udo's Music", ab 14.30 Uhr findet der Seniorennachmittag statt. Gegen 17 Uhr geht es zum "Betz' n austanzen", ab 18 Uhr ist Kerwa-Ausklang. Ab 19 Uhr ist täglich die Bar geöffnet. red