Das nächste Sammlertreffen der VHS-Arbeitsgemeinschaft "Briefmarken und Münzen" findet am heutigen Mittwoch, 13. November, in den Kursräumen der Volkshochschule Ebern, Georg-Nadler-Straße 1 (ehemaliges Pfarrzentrum), statt. Es dient vorrangig dem Erfahrungsaustausch und bietet die Möglichkeit zum Tauschen von überschüssigem Material. Das Treffen beginnt um 19 Uhr. Alle Besucher sind willkommen. Auskünfte erteilt Franz Geuß unter Rufnummer 09531/8656. red