Ein Verkehrsteilnehmer bemerkte am Samstag gegen 21 Uhr am Ortsrand von Mittelehrenbach einen in Brand geratenen größeren Laubhaufen. Dieser hatte aus ungekannter Ursache Feuer gefangen. Die Feuerwehren Leutenbach-Dietzhof und Mittelehrenbach löschten den Brand. Ein Schaden ist nicht entstanden. pol