Zu den Weinfest-Formaten in Hammelburg gesellt sich ein weiteres dazu. Die Weingüter Ruppert und Müller organisieren gemeinsam eine Bottle-Party auf der Saaleinsel am Stadtmuseum.
"Wir wollen mal was anderes machen", begründet Stefan Ruppert die Initiative. Auslöser ist das Jubiläum 1240 Jahre Weinbau in Hammelburg. Die Party soll viele Alterschichten ansprechen. Für musikalischen Schwung auf dem Festgelände sorgt Diskjockey Florian Weiss von Antenne Bayern. Am Eingang bekommt jeder Gast ein Glas, mit dem er sechs Weine oder andere Getränke in malerischer Atmosphäre genießen kann. Modern ist auch die Verköstigung vom Hotdog über Burger bis hin zu Wraps.
Wird die Veranstaltung gut ankommen, sind weitere Aktionen in diese Richtung geplant, um ein breites Publikum für das Flair der Weinstadt zu gewinnen. Einlass zu der Party ist am Samstag, 2. September, ab 19 Uhr, der DJ legt um 21 Uhr los. Vorverkauf ist in den beiden Weingütern, beim Frisör Schnittpunkt und bei der Tourist-Info. dübi