Auf Hinweise hofft die Polizei zu einem Unfall am Montag gegen 18 Uhr auf dem Berliner Ring: Ein dunkelblauer Opel Corsa fuhr in Richtung Hallstadt auf der Linksabbiegerspur, um nach links in die Moosstraße abzubiegen. Kurz vor dem Kreuzungsbereich entschied sich der Fahrer anders und wechselte unvermittelt nach rechts auf die Geradeausspur. Eine 25-jährige Hyundai-Fahrerin musste eine Vollbremsung machen. Eine dahinter fahrende 21-jährige VW-Golf-Fahrerin konnte jedoch nicht mehr rechtzeitig bremsen und fuhr auf den Hyundai auf. Gesamtschaden: 12 000 Euro. Der unfallverursachende Opel Corsa fuhr ohne anzuhalten Richtung Hallstadt weiter. Die Polizei Bamberg-Stadt (Tel. 0951/9129-210) sucht nun nach Zeugen, die den Unfall gesehen haben und Angaben zum Kennzeichen des dunkelblauen Opel Corsa machen können. pol