Die Freihandschützen bieten beim Jedermannschießen die neue Trendsportart Blasrohrschießen an. Geschossen werden kann sowohl mit dem Blasrohr - bereits ab sechs Jahren - als auch mit dem Luftgewehr - ab zwölf Jahren - noch am Dienstag, 28., und Mittwoch, 29. Mai, jeweils ab 17.30 Uhr im Schützenhaus am Pferdsfelder Weg. Willkommen sind Vereine aber auch Einzelpersonen, Einheimische und Urlauber. red