Der Spielmannszug Jahn Forchheim und die Buckenhofener Blasmusik laden am Samstag, 18. Mai, in den Kellerwald zu einem Blasmusik-Konzert ein. Los geht's ab 16 Uhr auf dem Greif- und Schindlerkeller. Der Erlös aus dem Getränke- und Speisenaufschlag geht an das Franziskaner-Kloster der Partnerstadt Gherla für die Renovierung des Klosters. red