Eine gute Jugendarbeit zeichnet die Weismainer Blasmusik seit langem aus. Auch in diesem Jahr waren junge Weismainer Musiker bei den Leistungskursen des Nordbayerischen Musikbundes erfolgreich. So erzielten Angelika Nothum und Elisabeth Nothum beide auf der Querflöte und Marius Kunstmann auf der Trompete das Leistungsabzeichen in Bronze. Im Bild (von links) der Vorsitzende der Blasmusik, Jörg Daschner, seine Stellvertreterin Binka Bähr, Florian Zapf vom NBMB, Angelika Nothum, Elisabeth Nothum, Marius Kunstmann, Kreisvorsitzender Horst Sünkel und Dirigentin Marion Müller-Eitzenberger. Foto: R. Dietz