Am Sonntag, 3. Februar, begeht die katholische Kirche das Fest des heiligen Blasius. In den Gottesdiensten der Pfarrei St. Johannes Bosco und St. Johannes d. Täufer Reuth wird am Wochenende über zwei gekreuzten brennenden Kerzen der Blasiussegen erteilt und gebetet: "Durch die Fürsprache des heiligen Bischofs und Märtyrers Blasius befreie und bewahre Dich der Herr von allem Übel des Halses und jedem anderen Übel." Gottesdienstzeiten in Don Bosco sind am Samstag um 17.30 Uhr sowie am Sonntag um 10.30 Uhr. Der 8-Uhr-Gottesdienst entfällt an diesem Wochenende. Die Gottesdienstzeiten in Reuth sind am Samstag um 18 Uhr (Wortgottesfeier), am Sonntag um 9 Uhr (Eucharistiefeier) und um 10.30 Uhr (Kleinkindergottesdienst). red