Das Umweltbildungszentrum in Oberschleichach unterbreitet neue Angebote. Dazu ist in jedem Fall eine Anmeldung nötig, und zwar unter www.ubiz.de oder www.vhs-hassberge.de oder telefonisch unter 09529/92220. 1. "Bio und regional: Stallführung beim Biolandwirt": Jürgen Schmitt lässt am Samstag, 28. September, um 14 Uhr einen Blick in seinen Kuhstall und in 30 Jahre Erfahrung als Biolandwirt zu. Treffpunkt ist am Viehstall in Limbach.

2. "Wald und Kunst! Inschriften von Herman de Vries": Am Samstag, 28. September, führt Ellen Schindler um 14 Uhr auf einer Wanderung durch die Steigerwald entlang der Inschriften von Herman de Vries, die untrennbar mit der Landschaft verbunden sind, und lässt in die Philosophie des Künstlers blicken, der in Eschenau lebt. Treffpunkt ist am Café "Ton" in Fabrikschleichach (Rauhenebrach).

3. "Demeter-Genuss-Früh- stück mit Musik": Das Akustik-Folk-Duo "Shoe's Bakery" entführt die Gäste von Familie Düninger beim Demeter-Genuss-Frühstück am Sonntag, 29. September, ab 11 Uhr in die Welt des Bluesgrass. Dazu gibt es hausgemachte Spezialitäten - von herzhaften Snacks über vegane und vegetarische Aufstriche und über Suppen bis hin zu Kuchen und anderen Leckereien. Der Treffpunkt ist am Demeterhof Düninger in Goßmannsdorf. red