Was haben Motorradfahren und Glaube miteinander zu tun? Das werden Pfarrer Frank Witzel und seine Begleiter oft gefragt. "Es ist die Sehnsucht und das Erleben mit allen Sinnen", antwortet Witzel dann. Er ist mit seinen "Aposteln" derzeit in christlicher Mission durch Deutschland unterwegs. Auf ihrer Spirit-Tour haben sie gestern in Kasendorf Station gemacht. Die Idee zu der Tour hatten Frank Witzel aus dem Kleinwalsertal und sein Pfarrerskollege Holger Jannke aus Hamburg. Beiden ist es wichtig, dass sie unterwegs nicht nur die Landschaft kennenlernen und Menschen begegnen, sondern auch Motorradgottesdienste halten und sich schwierigen Themen der Geschichte öffnen. Die Spirit-Tour führt sie von Hamburg über Hannover, Frankfurt, Coburg, Stuttgart und Kempten bis ins Kleinwalsertal.

Der Kasendorfer Pfarrer Stefan Lipfert ist selbst ein begeisterter Biker und vertritt die Aktion "Kirche und Krad" im Dekanat Thurnau und darüber hinaus. Lipfert hatte für die rund 15 Motorradfahrer eine Tour durch die Fränkische Schweiz ausgearbeitet. Es ging zu Orten des Glaubens, durch die Natur und zu einem ehemaligen Nato-Stützpunkt.  Heute brechen die Biker wieder auf. In München feiern sie am 1. Juni mit Landesbischof Heinrich Bedford-Strohm einen großen Motorradgottesdienst. kms