Nicht zuletzt dank des herrlichen Wetters kam es bei der Saisoneröffnung im Naturparadies Burg Rabenstein zu einem regelrechten Besucheransturm. Die Führungen durch die Burg und die Sophienhöhle, die Ritterschaukämpfe (Bild), die Waffenschauen und das Bogenschießen der Mittelaltergruppe "Baieruther Katzbalgerey" gaben schon einmal einen Vorgeschmack auf die großen Mittelaltermärkte vom 31. Mai bis 3. Juni und vom 3. bis 5. August . Auch die Falknerei auf der Burg war sehr gut besucht. Foto: Thomas Weichert