Eine Stadtratssitzung findet am kommenden Donnerstag, 28. Juni, um 19.30 Uhr, im Rathaus im Sitzungssaal, Zimmer-Nummer 209, statt. Vor Sitzungsbeginn besteht ab 19.30 Uhr für alle Bürger die Möglichkeit, sich mit Eingaben, Beschwerden oder ähnlichem an den Ludwigsstadter Stadtrat zu wenden. Eine Diskussion hierzu findet jedoch nicht statt. Der Beginn der Stadtratssitzung verschiebt sich bei Bedarf bis spätestens 19.45 Uhr. Die Tagesordnung beinhaltet unter anderem die Debatte über die Arbeitsplatzmesse "work@ ludscht" am Samstag, 15. September , sowie die Auftragsvergabe für die Umrüstung der Beleuchtung städtischer Gebäude auf LED-Technik und die Abbrüche in der Orlamünder Straße 22 und in der Hermann-Wilhelm-Straße 2. red