Das 95. Stiftungsfest des Schützenvereins Bavaria Langensendelbach bildete einen würdigen Rahmen, um langjährige Mitglieder zu ehren und die Vereinsmeister bekannt zu geben.
Für 50 Jahre Mitgliedschaft wurden Andreas Großkopf und Karl Lang mit Urkunden und Ehrennadeln ausgezeichnet. Auf immerhin stolze 40 Jahre Mitgliedschaft im Schützenverein brachten es Fritz Blesel, Willibald Hofmann und Harald Scherlein.
Bei Christian Güthlein bedankte sich der Verein für seine 25-jährige Mitgliedschaft.
Eine besondere Ehrung wurde Heinz Nägel zuteil. Der langjährige Erste Vorsitzende des Schützenvereins wurde aufgrund seiner herausragenden Verdienste und seines unermüdlichen Engagements, vor allem im Zusammenhang mit der Verwirklichung des Neubaus des Schützenheimes, zum Ehrenschützenmeister ernannt.
Im Anschluss an die Ehrungen verkündeten die Sportschützenmeister Michael Reinfelder und Christian Winkelmann die Sieger der im Vorfeld ausgetragenen Vereinsmeisterschaft. In verschiedenen Disziplinen und Altersklassen wurden insgesamt 25 Vereinsmeister mit einer goldenen Nadel ausgezeichnet. Nach dem offiziellen Teil wurde der Frühschoppen, umrahmt vom Musikverein Langensendelbach, ausgiebig gefeiert. Ralph Koch