Beim vergangenen Blutspendetermin des Roten Kreuzes in Maßbach am letzten Mittwoch waren unter den 84 Spendern auch vier Erstspender.


Urkunde und Präsent

Eine gesonderte Ehrung erhielt Bernhard Schraut für die 75. Spende. Für die zehnte Blutspende erhielt Kerstin Klement eine Anerkennung in Form einer Urkunde und eines kleinen Präsents. Das Rote Kreuz dankt allen Spendern. red