Die Bergfreunde Loschedd und Umgebung existieren seit mehr als 30 Jahren und haben heuer ihre 32. Bergtour in die Chiemgauer Alpen unternommen. Es wird jedes Jahr eine andere Tour ausgesucht. In diesem Jahr waren es insgesamt 43 Teilnehmer die die extrem anstrengende Wanderung vom Hochfelln zum Hochgern auf sich genommen hatten. Ein zünftiger und unvergesslicher Hüttenabend mit den Musikern Georg Götz und Günter Klein ließ jedoch schnell die Strapazen vergessen. Reinhold Teufel, der die Touren seit mehr als 30 Jahren organisiert, freut sich, dass auch wieder jüngere Teilnehmer dazu gestoßen sind. Mit dabei war auch Monika Teufel, die als einzige alle 32 Touren mitgemacht hat. red