Der Paritätische Wohlfahrtsverband Oberfranken hält am Dienstag, 15. Januar, von 14 bis 16 Uhr in der VaW gGmbH, Güterstraße 2 im zweiten Stock (Fahrstuhl vorhanden), eine Beratung für Hörgeschädigte (keine Hörtests) ab. red