Die Beratung der Selbsthilfekontaktstelle des Paritätischen Wohlfahrtsverbandes Unterfranken findet am Montag, 19. November, von 14 bis 17 Uhr im Mehrgenerationenhaus Bad Kissingen statt. Die Beratung ist offen für alle, die sich rund um das Thema Selbsthilfe informieren wollen. Auch ist die Kontaktstelle behilflich bei der Suche nach einer geeigneten Selbsthilfegruppe und bietet Unterstützung bei der Gründung neuer Gruppen an. Anmeldung zur Beratung bei Andreas Selig, Tel.: 0931/354 01 17, E-Mail: selbsthilfe-ufr@paritaet-bayern.de sek