Ein 54-jähriger Ford-Fahrer fuhr am Dienstagmorgen auf der B 287 von Hammelburg in Richtung Bad Kissingen. Beim Überholen eines vorausfahrenden Mercedes scherte er nach Angaben der Polizei zu zeitig wieder nach rechts ein und blieb dabei mit seinem Heck an der vorderen Stoßstange des Mercedes hängen. An beiden Fahrzeugen entstand ein Gesamtschaden in Höhe von ca. 550 Euro. pol