Jedes Jahr belohnt der Gartenbauverein Stadtsteinach die Arbeit der fleißigen jungen Mitglieder im Herbst mit der Einladung zum "Kürbisfest" auf dem Gelände des Feuerwehrzentrums.
Die Kids durften sich wieder nach Herzenslust beim Dosenwerfen austoben.
Außerdem hatten die Gartenfreunde ein Quiz vorbereitet. Genüsslich verzehrten alle die guten Batwürste und die schmackhafte Kürbissuppe.
Vorsitzender Uwe Ehrhardt freute sich, dass 28 Mädchen und Jungen beim Pflanzwettbewerb dabei waren. Sie alle durften dafür eine Belohnung entgegennehmen.
Anmeldungen für das nächste Jahre seien im Frühjahr in der Bäckerei Kodisch möglich.
Bürgermeister Roland Wolfrum lobte die Arbeit des Gartenbauvereins. Klaus-Peter Wulf