Eine Zeugin beobachtete am Donnerstagnachmittag in der Inneren Bamberger Straße, wie ein Mann mit seinem Audi beim Rückwärtsfahren gegen einen geparkten VW Caddy fuhr. Im Anschluss wollte er die Unfallstelle verlassen, ohne eine Nachricht zu hinterlassen. Die Zeugin notierte sich das Kennzeichen und forderte den Unfallverursacher auf, stehen zu bleiben. Nach kurzer Wartezeit fuhr dieser jedoch davon. Am Caddy entstand ein Schaden am linken vorderen Kotflügel in Höhe von 300 Euro.