Zur Mitgliederversammlung des Familienfördervereins (FFV) im Sportheim in Volkers waren 32 Mitglieder gekommen. Zum Verein gehören derzeit 184 Erwachsene und 29 Kinder, berichtet Vorsitzende Martina Jäger.
Im Laufe der Versammlung wurden zahlreiche Mitglieder geehrt. Seit 25 Jahren sind dabei: Waltraud Buchholz, Uwe Burger, Achim Köcher, Andreas Kötzner, Frank Wittmann, Silke Wittmann und Michaela Witzel.
Martina Jäger informierte über die Aktivitäten des FFV im vergangenen Jahr wie Kinderfasching, Ostereiersuche, das Familienfest im Bungalowdorf, Ausflug in den Playmobil-Funpark, Adventsmarkt in der Festscheune und eine Fahrt auf den Bamberger Weihnachtsmarkt.
2018 stehen noch folgende Termine auf dem Programm des Vereins: Am 10. Mai steigt wieder das Familienfest im Bungalowdorf, weiter ist eine Familienfreizeit nach Überlingen am Bodensee sowie die Beteiligung am Stadtfest und Sportfest geplant. In den Klettergarten Volkersberg geht es für Kinder von zehn bis 17 Jahre am 28. Juli. Die Sommerparty steigt am 4. August. Nach Schloss Thurn geht es am 15. September. Zum Jahresplan gehören auch der Martinszug und eine Nikolausfeier sowie eine Fahrt auf einen Weihnachtsmarkt. red