Ein Transporter-Fahrer wollte am Montagnachmittag, kurz vor 17 Uhr, vor der Ampelanlage der Bundesstraße B 287 den Fahrstreifen wechseln und noch vor einem Lkw wieder einscheren. Dabei kam es zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge und es entstand ein Schaden von circa 1500 Euro. Der Unfallverursacher erhielt eine Verwarnung, teilt die Polizeiinspektion Bad Kissingen mit. pol