Ein 40-Jähriger befand sich als Beifahrer in einem Fahrzeug, das am Sonntagabend gegen 20.45 Uhr im Gewerbepark Gremsdorf kontrolliert wurde. In seiner Bauchtasche hatte er zwei Tütchen mit Marihuana. Da er und seine Mitfahrer sich auf dem Weg von Österreich nach Belgien befanden, ordnete die Staatsanwaltschaft eine Sicherheitsleistung an. Im Anschluss durfte das Fahrzeug mit den Insassen seinen Weg fortsetzen.