Während des Schützenfestes von Freitag, 14., bis Montag, 17. Juni, hat der Freihand-Schützenverein wieder Festumzüge vorgesehen. Die Bevölkerung wird gebeten, während des Festes und ganz besonders anlässlich der Festumzüge die Häuser zu beflaggen und mit Blumenschmuck zu versehen. Der kleine Schützenauszug am Freitag, 14. Juni, um 18 Uhr bewegt sich vom Marktplatz über die Bamberger Straße und den Pferdsfelder Weg zum Festplatz. Der große Schützenumzug am Sonntag, 16. Juni, um 9.45 Uhr führt vom Parkplatz des Staffelberg-Centers über die Bamberger Straße zum Marktplatz und den gleichen Weg zurück über den Pferdsfelder Weg zum Festplatz. red