Veronika Schadeck

Die Polizeiinspektion Kronach führt in Zusammenarbeit mit der Kreisverkehrswacht am kommenden Montag von 10 bis 13 Uhr im Rahmen des bayerischen Verkehrssicherheitsprogramms 2020 "Bayern mobil - sicher ans Ziel" auf dem Marienplatz eine Informationsveranstaltung durch. In diesem Jahr lautet das Motto "Motorradsicherheit".
Wie der Sachbearbeiter Verkehr, Matthias Stöcker, bei einem Pressegespräch erläuterte, nehmen die Zulassungen für Motorräder zu. Das Motorradfahren habe in den letzten Jahren einen stetigen Zuwachs in vielen Bereichen der Gesellschaft erlebt.
Noch nie gab es in Bayern so viele Motorräder wie heute. Zum 1. Januar 2018 waren bayernweit 927 000 Motorräder zugelassen. Jeder fünfte Verkehrstote sei inzwischen ein Motorradfahrer.
Ursachen, so Stöcker, für Unfälle mit Beteiligung von Motorradfahrern seien der Situation nicht angepasste Geschwindigkeiten, Kurvenschneiden sowie falsche Einschätzungen des Verkehrsgeschehens bei Überholvorgängen.
Im Landkreis Kronach gab es 2015 noch 38 Unfälle mit Motorradfahrern, 2016 waren es 43, 2017 sank die Zahl wieder auf 30 und 2018 ereigneten sich bisher elf Motorradunfälle.
Am Informationsstand will die Polizei Tipps geben, wie man selbst die eigene Sicherheit entscheidend erhöhen kann, und zeigen, wie wichtig die gegenseitige Rücksichtnahme im Straßenverkehr ist: Vor allem wenn es um das Thema Motorradfahren geht.


Gewinnspiel

Es wird auch darüber gesprochen werden, wie man Unfälle vermeiden kann. "Motorradfahren ist Kopfsache, wer sich vom Kopf leiten lässt, der fährt sicherer. Dazu gehört auch ein vorausschauendes Fahren", betont Stöcker. Wie Stöcker weiter erklärt, werde auch die entsprechende Schutzkleidung für Motorradfahrer ein Thema sein.
Im Rahmen der Verkehrssicherheitsaktion gibt es auch in diesem Jahr wieder ein Gewinnspiel, das von BMW, der Sparkasse und der Bayerischen Verwaltung der staatlichen Schlösser, Gärten und Seen unterstützt wird. Hierbei gibt es tolle Preise zu gewinnen. Der Hauptpreis im Gewinnspiel ist heuer ein Mini Cooper.