"Der Freistaat Bayern steht fest an der Seite der Kommunen und hilft ihnen dieses Jahr mit Bedarfszuweisungen und Stabilisierungshilfen in Höhe von zwei Millionen Euro im Landkreis." Darüber freut sich der Landtagsabgeordnete Steffen Vogel (CSU). Er gab am Montag eine Information von Bayerns Finanzminister Markus Söder (CSU) weiter, wonach Bedarfszuweisungen und Stabilisierungshilfen in den Kreis Haßberge fließen. Jeweils eine Million Euro erhalten der Kreis selbst und die Stadt Zeil.


Damit es Spielräume gibt

Die Stabilisierungshilfen sollen besonders strukturschwachen Kommunen bei der Haushaltskonsolidierung helfen und ihnen Gestaltungsspielräume erschließen. Es geht hier darum, den nachhaltigen Konsolidierungswillen strukturschwacher Kommunen zu unterstützen. ks