Die einheimischen Landwirte bieten am Samstag, 7. April, beim Bauernmarkt vormittags in der Markthalle Brot, Kuchen, Marmeladen, Käse, Wurst, Fleisch, Fisch, Eier, Nudeln, Honig, Liköre, Schaffelle, Pralinen, Essig, Gewürze ohne Geschmacksverstärker, Obst und Gemüse sowie kaltgepresste Speiseöle an. Auf dem Marktplatz findet der grüne Wochenmarkt statt. Im Angebot sind Obst und Gemüse in großer Auswahl, Floristik, Käse, Honig, Brot, Gebäck sowie Fleisch- und Wurstwaren. Außerdem kann der Besucher an diesem Tag den Flohmarkt auf dem Viehmarkt aufsuchen. sek