Der Weg in ein barrierefreies Zuhause: Um dieses Thema geht es bei einer Veranstaltungsreihe des Projektmanagements Demographie und Mitten im Ort des Landkreises Bad Kissingen zusammen mit der Bayerischen Architektenkammer, die am Mittwoch, 16. Mai, in Hammelburg stattfindet. Beginn ist um 18 Uhr in der Markthalle. Wie Stolperfallen entfernt werden können, damit man so lange wie möglich in den eigenen vier Wänden bleiben kann und das teilweise mit einfachen Maßnahmen, ist das Thema der Veranstaltung. Es wird gezeigt, dass kleine Maßnahmen manchmal schon große Wirkung zeigen können. Die Besucher können eigene Beispiele mitbringen und mit dem Architekten besprechen. Darüber hinaus gibt es Infos zu Fördermöglichkeiten. sek