Wie der Schirmherr und Staatsminister Albert Füracker vom Bayeri-schen Staatsministerium der Finanzen und Heimat mitteilte, gibt es wieder einen sogenannten "Bädertag". Alle Inhaber einer gültigen bayerischen Ehrenamtskarte können am Mittwoch, 13. November, folgende Staatsbäder für drei Stunden kostenfrei nutzen, wie das Landratsamt Haßberge in Haßfurt mitteilte: Das Spa-Badehaus im Kurhaus Bad Bocklet, die KissSalis-Therme in Bad Kissingen, die Rupertus-Therme in Bad Reichenhall, die Therme Bad Steben sowie das Vital Spa & Garden in Bad Brückenau. Weitere Informationen gibt es im Koordinierungszentrum für bürgerschaftliches Engagement am Landratsamt Haßberge (Andrea Tiessen-Lehmann, Telefonnummer 09521/27378 ). red