Die Egloffsteiner Bäckerei Wirth ist jetzt auch in Heiligenstadt mit einer Filiale präsent.

Die neue Bäckereifiliale in der Sportplatzstraße 2 befindet sich zwischen dem Norma-Einkaufsmarkt und dem Getränkemarkt Lang.

Mit rund 20 Sitzplätzen und einem breiten Angebot soll das Nahversorgungszentrum den westlichen Teil von Heiligenstadt bereichern. Der Bürgermeister Helmut Krämer (CSU/Einigkeit) freute sich bei der Eröffnung laut Pressemitteilung über das zusätzliche Angebot im Markt Heiligenstadt und wünschte dem Familienunternehmen viel Erfolg.

Die Bäckerei Wirth hat mit dem Heiligenstadter Betrieb die elfte Filiale in der Region. Besonders stolz ist die Bäckereichefin Ulrike Wirth auf die eingerichtete Kinderecke. Die Bäckerei hat auch am Sonntag von 8 bis 11 Uhr geöffnet und wird im Außenbereich auch Sitzgelegenheiten einrichten. red