Die Kabel eines Autos sind am Samstagnachmittag während der Fahrt auf der A 7 in Brand geraten. Der 33-jährige Fahrer konnte den Pkw noch auf einen Parkplatz manövrieren. Die Feuerwehr Hammelburg wurde verständigt und bekam den Kleinbrand schnell unter Kontrolle. Bei der Personalienaufnahme zeigte der Fahrer den Beamten der Verkehrspolizeiinspektion Schweinfurt-Werneck einen gefälschten ungarischen Führerschein. Nun muss er mit einer Anzeige rechnen. pol