In der Tiefgarage am Paradeplatz in Forchheim machte sich am Samstag um 11 Uhr das Auto einer 25-Jährigen selbstständig. Das Auto der Frau war nicht ordnungsgemäß gegen Wegrollen gesichert. Das Fahrzeug rollte rückwärts gegen einen Citroen, eines 71-Jährigen, der gerade seine Einkäufe in den Kofferraum einlud. Der Mann wurde zwischen den beiden Autos eingeklemmt und zum Glück nur leicht verletzt. Sachschaden entstand keiner. pol