Auf dem Pendlerparkplatz bei der B 286 parkte am Donnerstag, gegen 7 Uhr, ein 40-Jähriger seinen Fiat Ducato vorwärts ein. Nachdem er sein Fahrzeug verlassen hatte, rollte der Fiat nach vorne in eine Regenrinne und stieß mit der Fahrzeugfront an einen ordnungsgemäß geparkten BMW gegenüber. Der Fahrer hatte offenbar die Handbremse nicht ausreichend angezogen. Insgesamt entstand ein Sachschaden von 1500 Euro. pol