Auf der Kreisstraße von Poppenlauer nach Maßbach war am Dienstagabend eine 18-jährige Schülerin mit ihrem Opel unterwegs. Kurz vor der Einmündung in die Staatsstraße 2281 verlor sie in einer langgezogenen Rechtskurve die Kontrolle über ihr Fahrzeug und schleuderte auf eine Verkehrsinsel. Dort riss das Auto ein Schild um und kam zum Stehen. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von 1500 Euro. Das Fahrzeug musste abgeschleppt werden. Die junge Frau blieb zum Glück unverletzt, schreibt die Polizei. pol