Beim bundesweiten Wettbewerb "Erfolge Feiern" der Agenturen für Arbeit errang unter über 100 Teilnehmern die Agentur für Arbeit Bamberg-Coburg den zweiten Platz in der Kategorie "Herausragende Leistungen". Die IT-Fachbetreuer der Arbeitsagentur Bamberg-Coburg, die selbst Vermittler und Berater sind, entwickelten für die eigenen Mitarbeiter zum Thema "digitales Kundenzentrum" eine praxisorientierte Seminarreihe mit Learning Nuggets. Die Länge der einzelnen Nuggets beträgt jeweils maximal zehn Minuten. Die Arbeitsagentur ist Vorreiter für die gesamte Bundesagentur für Arbeit auf diesem Gebiet, heißt es in einer Pressemitteilung. Das Ziel der Seminare ist es, die Mitarbeiter auf einen einheitlichen Wissensstand bei der Bedienung der IT-Programme für die Arbeits- und Ausbildungsvermittlung zu bringen. Um Interesse zu wecken, entwickelte die Geschäftsleitung in Kooperation mit dem operativen Bereich sowie der Pressestelle ein crossmediales, zeitlich aufeinander abgestimmtes, intern und extern gerichtetes Marketingkonzept.
Die Prämierungsveranstaltung fand in der vergangenen Woche in der Führungsakademie Lauf statt.
Die Vorstände der Bundesagentur für Arbeit, Valerie Holsboer und Raimund Becker, überreichten Brigitte Glos und ihren Mitarbeitern persönlich die Auszeichnung. red