Keine Verletzten aber Sachschaden in Höhe von ungefähr 150 000 Euro sind die Bilanz eines Brandes, der am Samstagabend im Außenbereich des Sonderpostenmarktes in der Gartenstraße in Schlüchtern ausbrach. Bemerkt wurde das Feuer um 19.40 Uhr - außerhalb der Öffnungszeiten.


Zeugen gesucht

Das Feuer erfasste die rückwärtige Fassade der Markthalle und führte durch die enorme Rauchentwicklung ebenfalls zu
Beschädigungen im Innenbereich der Halle. Die Feuerwehr Schlüchtern leitete umgehend den Löschangriff ein und konnte die weitere Ausbreitung des Feuers verhindern. Die Polizei nahm die Brandermittlungen auf. Bürger werden gebeten, Hinweise unter Tel.: 06051/ 8270 oder bei jeder anderen Polizeidienststelle zu melden. pol