Im Feuerwehrraum des Gemeindezentrums tagt am Dienstag, 20. März, der Haushaltsausschuss. Auf der Tagesordnung der um 17 Uhr beginnenden Sitzung stehen unter anderem der Bericht des Kommandanten der Feuerwehr Großenseebach sowie die Beratung und gegebenenfalls die empfehlende Beschlussfassung zum Haushaltsplan 2018 samt Finanzplanung 2017 bis 2021. red