Die Stadtverwaltung versteigert kommende Woche Fundgegenstände, die von 2012 bis 2016 im städtischen Fundamt oder im Erlebnisbad Crana Mare abgegeben wurden. Am Mittwoch, 23. Mai, kommen um 14 Uhr die Fundfahrräder unter den Hammer. Ab 12 Uhr können diese besichtigt werden. Am Donnerstag, 24. Mai, um 14 Uhr folgen die allgemeinen Fundgegenstände wie Schmuck, Kleidungsstücke, Schirme oder Sonnenbrillen. Die Auktion findet im Innenhof des Kronacher Rathauses am Marktplatz statt. red