Am Marienberg in Dörrnwasserlos findet am Montag, 23. September, von 9.30 bis 17 Uhr ein Auftanktag speziell für Senioren und Kranke mit körperlichen oder auch seelischen Leiden statt. Martin J. Emge, Diözesanpräses der Schönstattbewegung, führt als geistlicher Begleiter und Referent durch den Tag. Inhaltlich wird er die Schritte zum betrachtenden Gebet erschließen. Im Gottesdienst mit Krankensalbung erfahren die Senioren und Kranken eine spirituelle Stärkung für den Alltag. Hannelie Seiler führt als Verantwortliche der Krankenliga durch diesen Tag. Anmeldungen sind bis spätestens Mittwoch, 18. September, unter der Telefonnummer 09542/7635 erbeten. red