Einen an der roten Ampel an der Auffahrt zur A 73 stehenden Dacia Duster übersah am Sonntagnachmittag ein 56-jähriger Autofahrer und fuhr auf. Durch die Wucht des Anstoßes erlitten die 43-jährige Dacia-Fahrerin sowie drei mitfahrende Kinder im Alter von 10 bis 14 Jahre leichte Verletzungen. Der entstandene Sachschaden wird auf rund 3000 Euro geschätzt.