Ein Bad Brückenauer Notarztfahrzeug, das aber nicht zu einem Einsatz unterwegs war, wurde am Mittwoch von einem Kleintransporter aus Spanien gerammt. Der dem Notarztwagen folgende Fahrer hatte an der Einmündung der Staatsstraße von Wildflecken kommend den Querverkehr der B 286 im Auge und achtete, wie die Polizei vermutet, nicht auf den vor ihm bremsenden Wagen. Beim Aufprall entstand Sachschaden in Höhe von rund 1000 Euro. pol