Die U12-Korbjäger des ATS Kulmbach empfingen in der Bezirksklasse den BBC Bayreuth II - und zeigten den Gästen eindrucksvoll die Grenzen auf.


Bezirksklasse U12 mixed

ATS Kulmbach - BBC Bayreuth II 77:43. - Die Bayreuther kamen besser in die Partie und gingen mit 5:0 in Führung. Die Kulmbacher brauchten fünf Minuten, um ins Spiel zu finden. Dann agierten sie konzentrierter und entschieden das erste Viertel noch mit 24:13 für sich. Im zweiten Viertel hatten die Kulmbacher Jungs ihren Rhythmus gefunden und setzten sich bis zur Halbzeit auf 54:34 ab.
Durch Leichtsinnsfehler verlor der ATS-Nachwuchs den dritten Abschnitt zwar mit 11:14, doch im letzten Durchgang zeigten die Kulmbacher wieder eine Top-Leistung und bauten ihren Vorsprung sogar noch aus. cju
ATS Kulmbach: Ramon Arlt (14 Punkte), Lucas Eberlein (4), Ben Hollweg (2), Tim Lauterbach (3), Yusuf Özkan (27), Paul Schwabenland (27)