Einen unerwarteten Erfolg landeten die Damen des ATS Kulmbach in der Landesliga Nordwest: Gegen den drittplatzierten TV Konradsreuth gelang ein 8:5-Heimsieg.
In der 2. Bezirksliga Ost der Herren siegte der TTC Rugendorf II mit 9:5 beim TTC Au.


Landesliga Nordwest, Damen

ATS Kulmbach -
TV Konradsreuth 8:5

Nach einem 1:1 nach den Doppeln brachten Juliane Dressel und Christine Popp den ATS mit 3:1 Front. Die Führung gaben die Kulmbacherinnen nun nicht mehr aus der Hand. Immer wenn die Gäste bis auf einen Punkt dran waren, konterte der ATS mit einem Sieg. Neben Dressel blieb auch Cathrin Singer in den Einzeln unbesiegt.
Ergebnisse: Dressel/Singer - Voigt/Müller 3:2, Popp/Irrgang - Goller/Garbisch 1:3, Dressel - Garbisch 3:1, Popp - Goller 3:0, Irrgang - Müller 0:3, Singer - Voigt 3:1, Dressel - Goller 3:1, Popp - Garbisch 0:3, Irrgang - Voigt 0:3, Singer - Müller 3:0, Irrgang - Goller 0:3, Dressel - Voigt 3:2, Popp - Müller 3:0. red


2. Bezirksliga Ost, Herren

TTC Au -
TTC Rugendorf II 5:9

Nach den Doppeln führten die Gäste dank der Siege von Jobst/Hofmann und Zrenner/Hübner mit 2:1. In den Einzeln verlief die Partie ausgeglichen. Für die Rugendorfer punkteten zunächst Alexander Jobst, Marcel Schwarze und Paul Hoffmann. Beim Stand von 5:5 war die Partie völlig offen, doch dann ließen die Rugendorfer vier Einzelsiege folgen.
Ergebnisse: Feick/Hammerlindl - Kirsch/Schwarze 3:2, Murrmann/Meister - Jobst/Hofmann 0:3, Stengel/Wenicker - Zrenner/Hübner 2:3, Feick - Kirsch 3:1, Hammerlindl - Jobst 0:3, Murrmann - Zrenner 3:1, Meister - Schwarze 1:3, Stengel - Hofmann 1:3, Wenicker - Hübner 3:1, Feick - Jobst 3:1, Hammerlindl - Kirsch 0:3, Murrmann - Schwarze 1:3, Meister - Zrenner 0:3, Stengel - Hübner 0:3. sp


3. Bezirksliga Bth./Figeb., Herren

TTC Nagel -
ATS Kulmbach 9:2

Das Schlusslicht war beim Tabellensiebten chancenlos. Nur ein Doppel (Zech/Leitner) und ein Einzel (Gregor Zech) entschieden die Kulmbacher für sich.
Ergebnisse: Preiss/Kopp - Rubenbauer/Tsamaloukas 3:1, Philipp/Melzner - Zech/Leitner 0:3, Roquette/Fröbrich - Benker/Müller 3:0, Preiß - Leitner 3:0, Roquette - Zech 3:2, Philipp - Benker 3:0, Melzner - Rubenbauer 3:2, Kopp - Tsamaloukas 3:0, Fröbrich - Müller 3:0, Preiß - Zech 1:3, Roquette - Leitner 3:0. gz

TTC Creußen II -
ATS Kulmbach 9:3

Im letzten Saisonspiel verpasste der ATS seinen dritten Saisonsieg deutlich. Bereits nach den Doppeln lag er 0:3 zurück. Die drei Einzelpunkte für die Kulmbacher holten Gregor Zech, Axel Herrmannsdörfer und Alekos Tsamaloukas.
Ergebnisse: Drotleff/Altkofer - Zech/Herrmannsdörfer 3:2, Dippold/Werner - Rubenbauer/Tsamaloukas 3:1, Lindner/Senfft - Benker/Wack 3:0, Drotleff - Rubenbauer 3:0, Dippold - Zech 3:2, Altkofer - Benker 3:0, Lindner - Herrmannsdörfer 1:3, Werner - Tsamaloukas 2:3, Senfft - Wack 3:1, Drotleff - Zech 1:3, Doppold - Rubenbauer 3:0, Altkofer - Herrmannsdörfer 3:0. gz