Der Astronomietag am Samstag, 30. März, steht dieses Jahr unter dem Motto: "Möge die Nacht mit uns sein; Licht aus - Sterne an! Viele Sternwarten, astronomische Vereine und Amateurastronomen veranstalten Beobachtungsabende.

Dem Beobachter werden alle dem Motto entsprechende Erscheinungsformen am Teleskop gezeigt. Daneben sind die Galaxien des Frühjahrshimmels und Kugelhaufen von Interesse.

Das Programm beginnt gegen 19 Uhr mit einer Himmelsführung und der Erklärung der Sternbilder. Anschließend werden die einzelnen Objekte beobachtet und erklärt. Beobachtet wird mit einem 16-Zoll-Dobson-Spiegelteleskop, einem Celestron-9,25-Zoll-Schmidt-Cassegrain und verschiedenen Refraktoren.

Die Veranstaltung findet am Sportzentrum des TSV Münnerstadt, Am Kleinfeldlein, am unteren Parkplatz statt. Bei Schlechtwetter (bewölkter Himmel, Regen) fällt die Veranstaltung aus. Ein im Internet angekündigter Ersatzvortrag kann nicht stattfinden. Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei. sek