Ein 38-jähriger Ar beiter eines Betriebs in Schildeck ist am Mittwoch mit seinem Fuß in die Hubvorrichtung eines Gabelstaplers geraten und wurde dort eingeklemmt. Die Feuerwehren aus Schondra und Bad Brückenau sowie Rettungsdienst und Ersthelfer der Feuerwehr Geroda waren schnell vor Ort und konnten unter Einsatz von Schneidgeräten den Verletzten befreien. Er kam mit mittelschweren Verletzungen ins Krankenhaus. Die Hintergründe des Unfalls und damit die Schuldfrage sind Gegenstand weiterer Ermittlungen, teilt die Polizei mit. pol