Für die Einrichtung eines verbesserten Bürgerservices im Landratsamt Coburg müssen im Vorfeld der geplanten Baumaßnahmen Arbeiten an der Telefonanlage vorgenommen werden. Die Techniker werden am Mittwoch, 5. September, ab 12 Uhr mit den Arbeiten beginnen. Dabei kann es zu Beeinträchtigungen bei der telefonischen Erreichbarkeit des Landratsamtes Coburg bei der Rufnummer 09561/514-0 kommen, teilt die Behörde mit. Betroffen ist nur die zentrale Rufnummer des Amtes. Anrufe über die direkten Durchwahlen sollten von den Beeinträchtigungen nicht tangiert sein. Ab Donnerstag, 6. September, wird die Telefonie wieder reibungslos funktionieren. red