Ein Unfall mit einem Sachschaden in Höhe von mindestens 20 000 Euro wurde von einem Anhänger verursacht, der sich am Mittwochabend im Bergweg selbstständig machte. Der auf einem Feld abgestellte landwirtschaftlich genutzte Anhänger rollte bergabwärts und durchschlug nach etwa 150 Metern mit großer Wucht die Außenwand eines Wohnhauses und kam mit der Frontseite im Wohnzimmer zum Stehen. Verletzt wurde glücklicherweise niemand. pol