Der Arbeitskreis "Schöpfung bewahren" des Pfarrgemeinderats sammelt wieder Alu und Wachs, um sie der Wiederverwertung zuzuführen. Am Samstag, 28. September, nehmen Mitglieder des Arbeitskreises Alu und Wachs in der Zeit von 10 bis 12 Uhr vor dem Jugendzentrum in Münnerstadt entgegen. Die Arbeitskreismitglieder freuen sich über eine zahlreiche Nutzung der Sammlung. sek