Die Selbsthilfegruppe für jüngere Alleinstehende trifft sich am Donnerstag, 17. Mai, um 18.30 Uhr im Gewerkschaftshaus, Gleusdorfer Straße 25, in Ebern. Dabei werden Probleme und Herausforderungen zum Alleinsein sowie Aktivitäten für das Wochenende besprochen, wie die Gruppe mitteilte. Die Treffen finden an jedem dritten Donnerstag im Monat statt. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Weitere Informationen zur Selbsthilfegruppe gibt es bei Monika Strätz-Stopfer unter der Telefonnummer 09521/27313. Sie leitet die Kontaktstelle für Selbsthilfe im Landkreis (im Landratsamt Haßberge). red